Dienstag, 24. Mai 2016

Unverhofft kommt oft

Wie heißt es so schön? Pläne macht man, während das Leben passiert? Oder so ähnlich? Passiert ist aus heiterem Himmel, dass unsere Tagesmutti ausgefallen ist. Das hat spontan aus fröhlicher "Dumdidum, was werden die nächsten Wochen schön"-Stimmung eine panisch-grummelige "Auweia, was nun?"-Atmosphäre gezaubert. 

Was soll ich mich beschweren, es ist, wie es ist und allem Anschein nach kommen wir glimpflich davon und die Tagesmutti ist so rechtzeitig wieder einsatzbereit, dass die restliche Eingewöhnung der Püppi trotzdem noch gut gelingt - bis dato hat sie ihren Mittagsschlaf dort noch nicht gemacht - und wir zum Arbeitswiedereinstieg von uns Großen zwei gut betreute Kinder haben. Puh. Na hoffentlich. Gedrückte Daumen sind jedenfalls weiter willkommen. 

Schnitte: Klimperklein Babypulli und Babyhose
Stoff: Brauner Sommersweat, Stoffonkel-Sommersweat, beides über die Rotzschnuten, aufgepeppt mit goldenem Peppauf-Aufbügler

Letzte Woche war ja auch das Wetter nicht so dolle, so dass ein Mangel an wärmeren,gemütlichen Zuhause-Klamotten offensichtlich wurde. Nichts leichter als dass, Mausepaulchen hat mich unterstützt und wir haben ein paar schicke Teilchen gezaubert. Beim Püppi-Outfit hat er bei der Stoffauswahl geholfen, seine "Moped"-Hose hat er mal wieder mitgenäht. Ein bisschen fehlt ihm noch die Ruhe dafür, aber im Großen und Ganzen macht das wirklich Spaß mit ihm! 


Schnitt: Kinderhose von Klimperklein (Buch)
Stoff: Sommersweat Motorräder über Michas Stoffecke

So. Und was macht das Wetter? Wird "plötzlich" richtig sommerlich und die Püppi hat gar keine Sommerschlafanzüge. Ich bin dann mal im Keller, bevor wieder was dazwischen kommt ;-))

Verlinkt bei made4boys, creadienstag und HoT!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Euer Feedback! Immer her damit :-)