Donnerstag, 23. Juni 2016

Friede, Freude, Eierkuchen...

Fast ist die erste Arbeitswoche rum und es ist immer noch schön :-) Anstrengend, aber schön. Bei dem ganzen Fußball-Gegucke kommt man ja auch nicht früh ins Bett und so ein bisschen, muss ich noch wieder meinen Rhythmus finden, wie der Alltag drumherum funktioniert. Aber das wird schon.

Auf jeden Fall ist es schön, dass mein Plan noch ein paar Sachen für mich zu nähen aufgegangen ist. Ich bin grad auf der Suche nach schönen Schnitten, um meinen Kleiderschrank ein bisschen aufzupeppen. Jetzt hab ich zum ersten Mal "Lady Carolyn" von Mialuna genäht und bin ganz begeistert von dem schönen Schnitt! Eine zweite ist schon fertig und vermutlich kommen da noch mehr. Auch wenn der Hirschstoff mir im letzten Adventskalender zugelaufen ist und sonst bestimmt nicht in meinem Stoffregal gelandet wäre, finde ich es schön, dass man bei dem Shirt Musterstoffe dezent einsetzen kann. Dafür war er genau richtig!


Das Foto ist übrigens made by Mausepaulchen, der sich immer wie Bolle freut, wenn er Fotos machen darf. Und inzwischen erkennt man sogar, was er fotografieren will ;-) 

Jetzt muss ich erstmal wieder gucken, wie ich demnächst so zum Nähen komme... und oben auf der Liste steht dann eigentlich auch erstmal das Geburtstagsshirt für Mausepaulchen. Aber ansonsten wäre ich für Tipps für schöne Erwachsenenschnittmuster dankbar, ich hab grad richtig Lust zum Ausprobieren :-) 


































Schnitt: Lady Carolyn von Mialuna
Stoff: Hirsch-Jersey von Alles für Selbermacher, Mint-melierter Jersey über aladina

Macht's schön und schwitzt nicht zu doll bei dem Wetter :-) Ich genieße jetzt die Ruhe in meinem klimatisierten Büro ;-))))

Verlinkt bei RUMS 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Euer Feedback! Immer her damit :-)